DIASKY


Logo2

DiaSky® definiert Ihre Fotografien völlig neu

Das DiaSky® Liquid Compound System bietet erstmalig die Möglichkeit, im Fotofinish eine Versiegelungstechnik, basierend auf transparente Flüssigkunststoffe im do-it-yourself Verfahren herzustellen. Das war bisher nur spezialisierten Dienstleistern vorbehalten. Es sind keine speziellen Tinten notwendig. Der ganze Workflow bleibt von Anfang bis Ende in der Hand des Anwenders.

Durch eine von DiaSky® Studio-Labor entwickelte Technik besteht die Möglichkeit, zwischen drei Oberflächen zu wählen:

  • eine glatt, durch Verguss entstanden, mit dem typischen Wet-Look und mit bis zum Rand abfallenden Rändern
  • eine spiegelglatte, die einer Acrylplatte gleichkommt
  • eine reflexfreie, matte Oberfläche.

Das Prinzip von DiaSky® ist eine Vergusstechnik die, auf einen Mehrkomponentenkunststoff basierend, Fotografien hermetisch versiegelt. Die Versiegelungsschicht enthält einen UV-Schutz, der für alle Anwendungen optimiert ist und schon bei den ersten Versuchen zu optimalen Ergebnissen führt. Zusätzlich stehen ergänzende Komponenten zur Verfügung sowie Hilfsmittel, die es mit Hinsicht auf die künstlerische Intension des Fotografen ermöglichen, eine weitere Feinabstimmung ihrer Arbeiten vorzunehmen.

Zum Anwendungsbereich gehören Aufsichtsarbeiten, die auf verwindungsfreie Verbundmaterialien wie Dibond, Mehrschichtholz odeer Wabenkernplatten gegossen werden oder für tranzluzente Fotoarbeiten mit Blacklighteffekt mattierte Acryl oder Polycarbonatplatten. Ebenso bietet sich eine einfache Versiegelung , die sehr dünn gegossen, auch ohne Trägermaterial auskommt.

Komponenten
DiaSky-Liquid-Compound-System 2
DiaSky-Liquid-Compound-System 3

DiaSky® – die Vorteile

DiaSky® bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre photographischen Sujets zu einem Highend-Produkt zu steigern, indem Sie jeden Schritt Ihres Workflows selbst durchführen. Der Arbeitsaufwand sowie die dazu nötigen Mittel bleiben überschaubar.

DiaSky® offeriert Ihnen ein breites Gestaltungsspektrum mit verschiedenen Oberflächenstrukturen. Das Liquid Compound System basiert auf zwei Grundkomponenten, die durch Hinzufügen eines speziellen reaktiven Verdünners modifiziert auf die jeweiligen künstlerischen Intensionen des Anwenders, abgestimmt werden können.

DiaSky® – die Anwendung

DiaSky® ist so konzipiert, dass wenn punktgenau nach der beiliegenden Anleitung gearbeitet wird, keine weiteren Werkzeuge nötig sind. Für größere Arbeiten kann es jedoch empfehlenswert sein , sich mit Spezialwerkzeugen und Laboreinrichtungen auszustatten.

Eine leicht zu improvisierende Arbeitsplatte aus ebenem Material ( z.B Granit, Glas), die auf drei gleichordne Punkten ruht und perfekt nivelliert werden kann, genügen als Arbeitsfeld. Dazu empfiehlt sich eine überstülpbare Plastikwanne als Staubschutz, unter welcher die gegossene Platte aushärten kann. Kleinere Formate gelingen so schon mit den ersten Versuchen.

DiaSky® – die Pakete

Paket I
DiaSky® Komponenten I und II, gesamt 1,0 kg
EUR 46,00

Paket I plus
DiaSky® Komponenten I und II, gesamt 1,0 kg, 2 Paar Nitril Handschuhe,  4 Messbecher Kunststoff, 1 Gummi-Fensterlippe, 1 Gummiwalze 6 cm B, 2 Holzspatel, 2 Dibond 3mm, Platten A4 als Trägermaterial für Fotos
EUR  64,00

Paket I – 2,5 kg
DiaSky® Komponenten I und II, gesamt 2,5  kg
das 10%-Ersparnis-Paket
EUR 103,50

Paket I – 5,0 kg
DiaSky® Komponenten I und II, gesamt 5,0  kg
das 15%-Ersparnis-Paket
EUR 195,50

zum Anfrageformular